KV Nuernberg Banner oben 08 DSC 3857

Vergangene Veranstaltungen

GPS-Planungsprogramm „Basecamp“ – Wiederholung am 6. Februar 2018

Ob Tagesausflug oder 14-tägige Radreise – immer mehr Wanderer, Mountainbiker und Tourenradler nutzen inzwischen GPS. Wer sich dabei nicht mit der Tour von der Stange (sprich: Tourenportal) begnügen will, kommt um die Planung am Computer kaum herum – und damit auch nicht um geeignete GPS-Planungsprogramme. Zu den gängigsten gehört Basecamp [TM] des GPS-Herstellers Garmin. Das Programm gibt es kostenlos im Internet und ist inzwischen so ausgereift, dass Sie sich das Geld für teure Kauf-Planungsprogramme sparen können. Bei vielen GPS-Nutzern ist Basecamp zum gängigen Planungsprogramm geworden – und auch für Smartphone-Nutzer von Interesse, die ´mal ausgetretene Pfade verlassen wollen. 

Die Mitglieder der ADFC-Arbeitsgruppe „Fahrradnavigation“, Karl Reuß und Klaus Tscharnke, führen in die Grundlagen ein, erklären die wichtigsten Funktionen und zeigen beispielsweise, wie Basecamp installiert, angewendet – und bei konsequentem Einsatz Basecamp zum Logbuch seiner Ausflugs- und Urlaubstouren macht. Vor allem aber zeigen die beiden GPS-erfahrenen, passionierten Radreisenden, wie sie mittels Basecamp mehrtägige Touren planen und dabei eigene Tour-Ideen mit denen von Tourenportalen verknüpfen – um aus einzelnen Touren-Elementen großes „Outdoor-Kino“ zu machen.

Gespickt ist der Vortrag mit Tipps und Tricks zum schnellen Bearbeiten von Routen und Tracks.

Aufgrund der hohen Nachfrage findet die nächste Veranstaltung zum Thema "Basecamp" am Dienstag, den 6. Februar 2018, 19.00 Uhr in der ADFC-Geschäftsstelle, Heroldstraße 2, Nürnberg, statt.

GPS-Experte Uli Benker informierte über GPS-Gerätemarkt

Am Dienstag, 15. April 2014, Infoveranstaltung mit dem GPS-Experten Uli Benker zu neuen GPS-Geräte-Generationen in der Gaststätte "Gutmann am Dutzendteich".

Verirren beim Radfahren und Wandern war gestern, versprechen Hersteller von Outdoor-GPS-Geräten. Entsprechend groß ist die Verlockung für Viele, ihren Fahrradlenker oder Rucksackgurt mit einem solchen GPS-Handgerät auszustatten – oder nach einem neuen, leistungsfähigeren Gerät Ausschau zu halten. Das ständig wachsende Angebot macht Laien aber die Kaufentscheidung zunehmend schwer.

Als Fachmann hat der ADFC Nürnberg den Fachbuchautor („GPS auf Outdoor-Touren“) Uli Benker gewinnen können. Benker berichtete über Neuigkeiten und Trends auf dem Outdoor-GPS-Markt und gab dabei auch Antworten auf Fragen geben wie "Welches ist das geeignete Gerät für mich?". 

Es waren etwa 100 Besucher beim Vortrag von Uli Benker.
Im kommenden Jahr wird wieder eine Veranstaltung mit Uli Benker stattfinden.
Im Infoladen kann die aktuelle Ausgabe seines GPS-Bestsellers erworben werden.

Referent:
Uli Benker
Weitere Informationen siehe Bruckmann-Verlag

 

Arbeitsgruppe Fahrrad-Navigation auf Radmesse "rad14"

Die ADFC-Arbeitsgruppe "Fahrrad-Navigation" auf der "rad14" am 15./16. März 2014.

Sie interessieren sich für ein Navi am Fahrrad oder zum Wandern? Mitglieder der Arbeitsgruppe Fahrrad-Navigation des ADFC Nürnberg gaben auf der Fürther Radmesse "rad14" am 15. und 16. März 2014 in der Fürther Stadthalle Orientierung.  An unserer GPS-Info-Ecke auf dem ADFC-Stand informierten die ADFC-Fachleute nicht nur über den Gerätemarkt, sondern auch über individuelle Tourenplanung, Tourenportale und Fahrrad-Routenplaner - und wie Sie davon bei der Vorbereitung ihres Wochenendausflugs oder Ihrer Radreise profitieren können.

Mit von der Partie war wie schon bei früheren Fürther Radmessen auch der GPS-Fachbuchautor („GPS auf Outdoor-Touren“) Uli Benker. Er informierte bei einem Vortrag am Samstag um 13.00 Uhr ausführlich über aktuelle Trends auf dem Gerätemarkt. Benker gehört zu den besten Kennern des GPS-Marktes in Deutschland.

Weitere Informationen siehe "rad14".

© ADFC Nürnberg 2019