Orte in Nürnberg, Fürth und Erlangen, die man gesehen haben muss

111 Orte in Nürnberg - Sonderedition 2022 - Multi-Kultur - Special Guest


Besondere Zeiten erfordern besondere Events - daher, auch 2022, 
In diesem Sommer folgt eine erste ADFC-Jo-Seuß-Tour - und - Trommelwirbel - wieder mit Special Guest
Also soviel Kultur wie selten zuvor. Weitere Touren werden folgen. 

Wir sind sehr gemütlich unterwegs. Daher ist auch mehr Zeit für Kultur. 
Und, es liegt wieder eine überarbeitete Auflage des "Nürnberg-Klassikers" vor. 

Sonntag, 10. Juli 2022 
Start: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Erfahrungsfeld der Sinne
Halbtagestour, 45km

Anmeldung erwünscht - Und, bringt Euer eingespartes Kultur-Budget mit ;-).  
Mehr Infos im ADFC-Tourenportal: 

https://touren-termine.adfc.de/suche?

Direkt-Link zur Anmeldung:
https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/65604-joseusstour-mit-special-guest-reloaded

 

Bilder von der Radtour 2016 finden Sie hier: 
http://www.ludwig-eble.de/events/joseusstour1606/

Bilder von der Radtour 2017 finden Sie hier:
http://www.ludwig-eble.de/events/joseusstour1706/

Bilder von der Radtour 2018 finden Sie hier:
http://www.ludwig-eble.de/events/joseusstour1806/

Bilder von der Radtour 2019 finden Sie hier:
http://www.ludwig-eble.de/events/joseusstour1906/

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2015 gibt es nun eine längere Tour ins Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen, um hautnah einen weiteren Teil der 222 Orte, die man gesehen haben muss, zu besuchen.

Wir starten in der Wöhrder Wiese und radeln über die Nürnberger Nordstadt und Tennenlohe nach Erlangen. Beim Erlanger Burgberg werden wir einkehren und dann über Bruck(lyn) nach Fürth radeln. Beim Fürther Rathaus endet die Tour. Hier befindet sich auch ein Kriminalmuseum, das wir abschließend noch inspizieren können. 

Rechtzeitig vor dem Achtelfinalspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft kommen wir am Ziel der Radtour an. 

 

Buchautor Jo Seuß ist wieder dabei und wird an ausgewählten Orten Kostproben aus seinen beiden „111-Orte“-Büchern vorlesen. Er wird sicher ein paar Exemplare seiner beiden Stadtführer dabei haben. 

Die ADFC-Radtour 2015 führte zum "Neuen Museum" in Nürnberg. 

Auch "Kleinkunst" wurde 2015 geboten. 

 

 

Auch Fürth war 2015 bereits Ziel der kleinen Kultur-Tour. Kurz zuvor waren wir noch ein einen intensiven Gewitterregen geraten.
Bei der erweiterten und komplett abgewandelten Radtour 2016 werden Nürnberg, Erlangen und Fürth erkundet. 

 

 

Kleine Stärkung im "Cafe Mengin" in Erlangen bei der Vorabfahrt der Tour 2016 durch Bärbel und Ludwig

 

Bei der zweiten Vorabfahrt durch die beiden Tourenleiter wurde auch die Mittagseinkehr beim Erlanger Burgberg ausgewählt. 

Hauptmarkt Nürnberg - beim Schönen Brunnen

Skulpturengarten Heinrich Kirchner in Erlangen beim Burgberg

Aromagarten in Erlangen

Beim Tower am Nürnberger Flughafen. 

Im Knoblauchsland Sommer 2018

Redakteur Jo Seuß im Sommer 2018

 

 

© ADFC Nürnberg 2022

Radtouren

Feierabendtour ab Ziegelstein

Mi, 06.07.2022 18:00 - 19:45
Ort: Fritz-Munkert-Platz, 90411 Nürnberg
[mehr]

Gravel-Tour durch Wendelsteins "grüne Lunge"

Mi, 06.07.2022 19:00 - 21:00
Ort: Wendelstein, Kath. Kirche Sperbersloher Str. 4-6, 90530 Wendelstein
[mehr]

Wochenausklang mit Einkehr

Fr, 08.07.2022 17:30 - 21:00
Ort: Nürnberg, Straßenbahnstation Gibitzenhof, 90441 Nürnberg
[mehr]

Veranstaltungen

Fahrradfahrschule für Erwachsene

Di, 21.06.2022 17:00 - Do, 07.07.2022 19:00
Ort: Uhlandstraße 33, 90408 Nürnberg
[mehr]

Kidical Mass

So, 25.09.2022 14:00 - 16:00
Ort: Wöhrder Wiesenweg, 90402 Nürnberg
[mehr]