Verkehrspolitik

Die AG Verkehr engagiert sich für ein fahrradfreundlicheres Nürnberg. Hierzu stehen wir in engem Kontakt mit dem Radverkehrsbeauftragten der Stadt und führen Gespräche und Briefwechsel mit den zuständigen Stellen in der Stadtverwaltung und den Stadtratsfraktionen. Wir nehmen Stellung zu aktuellen Straßenplanungen, regen Verbesserungen bei der Radverkehrsinfrastruktur an und engagieren uns für ein besseres Verkehrsklima. Für Anregungen, die uns von Radlerinnen und Radlern mitgeteilt werden, diskutieren wir Lösungsmöglichkeiten und wenden uns an die zuständige Stelle. Mit unserem Engagement wollen wir das Radfahren in Nürnberg attraktiver und sicherer machen.

Themen und Aktionen, die die AG Verkehr beschäftigen, finden Sie in der Rubrik Radverkehr

Verkehrspolitisches Programm

In unserer Broschüre "Bausteine für ein fahrradfreundliches Nürnberg" haben wir anschaulich dargestellt, was noch alles getan werden muss, damit Nürnberg fahrradfreundlicher wird.

Treffen

Jeden 1. und 3. Montag im Monat um 19.30 Uhr im Infoladen 

Mitglieder der AG

Hintere Reihe v.l.n.r.: Hans Luntz, Regina Köpsell, Albrecht Steindorff, Joachim Tüns, Jens Ott
Vordere Reihe v.l.n.r.: Andreas Schweizerhof, Gert Wassenaar, Gregor Sukiennik
Beim Fototermin nicht anwesend: Johann Linsmeier, Rita Mayer, Karl Schneider

© ADFC Nürnberg 2018