Diebstahlschutz durch Fahrradcodierung

Wie funktioniert das?

Bei der Fahrradcodierung wird mit einem Nadelmarkiergerät ein Code in den Lack des Sattelrohres eingeprägt.

Beispielvideo: Hier klicken für Video von Franken Fernsehen!!!

Hinweis: Cabon-und Titanrahmen können nur mit einem Aufkleber codiert werden.

Woher kommt der Code und was bringt der?

Der Code gibt verschlüsselt den Eigentümer und seinen Wohnort wieder. Dieser ist von den deutschen Behörden nachvollziehbar. 

Beispiel für einen Code:

Beispielcode: N000 03248 002 AF 16

NStadt NürnbergKreis- oder Stadtkennzeichen
000Kennzahl für NürnbergGemeindekennung
03248Herold Str.Kennzahl der Straße gemäß Straßenschlüssel
002Hausnummer 2Hausnummer der Wohnanschrift
AFAlgemeiner FahrradclubInitialen des Eigentümers
16Jahr der Codierung2016 -> 16

Was kostet's?

Beim Nürnberger ADFC gelten folgende Preise für eine Fahrradcodierung:

 GravurAufkleber
Erwachsene16,- 10,-
Kinder  8,-   5,-
Familien40,- 25,-

ADFC-Mitglieder und DEVK-Versicherte zahlen jeweils die Hälfte.

Wann und wo?

Hier geht es zur Terminvereinbarung!!!!!

 

© ADFC Nürnberg 2020

Radtouren

Frankenstein-Tour

Sa, 08.08.2020 08:30 - 18:30
Ort: Nürnberg, Hauptbahnhof Südausgang, 90459 Nürnberg
[mehr]

Auf den Spuren der alten Römer

Sa, 08.08.2020 08:45 - 18:00
Ort: Schwabach, Königsplatz, am Rathaus, 91126 Schwabach
[mehr]

150 Minuten sonnabends touren

Sa, 08.08.2020 14:00 - 17:30
Ort: Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz, vor dem Cinecittà, 90403 Nürnberg
[mehr]

Veranstaltungen

GPS-Beratungsstammtisch der Navi-AG

Di, 01.09.2020 19:00 - 21:00
Ort: Heroldstraße 2, 90408 Nürnberg
[mehr]

GPS-Beratungsstammtisch der Navi-AG

Di, 06.10.2020 19:00 - 21:00
Ort: Heroldstraße 2, 90408 Nürnberg
[mehr]