newsletterheader
„Critical Mass“ am 28. Juli

Jeden letzten Freitag im Monat treffen sich Radfahrer um 18 Uhr vor dem Nürnberger Opernhaus, um gemeinsam durch die Stadt zu radeln. Mit der großen Zahl an Teilnehmern soll dabei auf die Rechte und Belange von Radfahrern hingewiesen werden. Welche Strecke gefahren wird, ergibt sich während der Critical Mass, denn es gibt keinen Veranstalter. Der nächste Termin ist am 28. Juli.

 

In dieser Infomail:
>   „Critical Mass“ am 28. Juli
>   „Quiz & Quer“ – Ratespaß auf zwei Rädern am Sonntag, 2. Juli
>   Aktion des ADFC Fürth: Falschparker gefährden Menschenleben – leider auch in Fürth!
>   Sonderbriefmarke „200 Jahre Fahrrad“
>   Mobile Bürgerversammlung am 5 Juli.
>   Sonder-Codiertermine im Juli
>   Kurzfristige Tourenangebote – Auch für Rennradler und Mountain-Biker
>   „Critical Mass“ am 28. Juli
>   Sternfahrt zur neu eingeweihten Cadolzburg am 30. Juli
>   ADFC-Aktivitäten in Fürth
>   ADFC-Aktivitäten im Nürnberger Land
>   ADFC-Aktivitäten in Schwabach
>   Radler-Treff im Landkreis Roth
>   ADFC-Termine in Nürnberg
„Quiz & Quer“ – Ratespaß auf zwei Rädern am Sonntag, 2. Juli

Am Sonntag ist es wieder soweit, bereits zum sechsten Mal startet unsere beliebte Fahrradrätselrallye „Quiz & Quer“. Ob klein oder groß, fast 170 Teilnehmer-/innen nahmen letztes Jahr an dieser ADFC-Veranstaltung teil. Wenn ihr Lust aufs Radfahren habt, Spaß am Rätsel lösen, Nürnberg und seine Umgebung kennenlernen wollt und vielleicht sogar die eine oder andere unbekannte Ecke zu entdecken, dann solltet ihr es nicht versäumen am 2. Juli an den Start zu gehen.

Wir haben wieder zwei unterschiedlich lange Strecken vorbereitet. Alleine oder in einem Team folgt ihr mit Hilfe eines Fahrtenbuchs einer der beiden Strecken und löst unterwegs knifflige Rätselfragen. Dabei besteht kein Zeitdruck. Es geht nicht um Geschwindigkeit, sondern um einen ereignisreichen und abwechslungsreichen Tag mit dem Fahrrad. Unter allen Teilnehmern, die das richtige Lösungswort gefunden haben, werden am Ende attraktive Preise verlost.

> Mehr Infos findet ihr unter
spacer
spacer
spacer
Aktion des ADFC Fürth: Falschparker gefährden Menschenleben – leider auch in Fürth!
Neulich kam es in Berlin zu einem tödlichen Fahrradunfall, der durch einen Falschparker auf einem Radfahrschutzstreifen verursacht wurde. Das gleiche Problem hat die Stadt Fürth leider auch: zugeparkte Radwege und Gehwege. Und vor allem zugeparkte Radschutz- und Radfahrstreifen. Alles wird gerne als Parkplatz genutzt - auch widerrechtlich. Den Autofahrern ist oft gar nicht bewusst, wie gefährlich ihr Verhalten ist.

Deshalb hat der ADFC Fürth die Falschparker-Aufklärungs-Aktion ins Leben gerufen. Die Falschparker werden direkt durch die Radfahrer und Fußgänger aufgeklärt, d.h. es werden Postkarten unter die Windschutzscheibe des Verursachers geklemmt. Die Postkarten sind aufklärerisch gestaltet (siehe Bild) und sind speziell gedruckt, so dass kein Schaden am Auto entsteht. Es wird hier ein Hinweis gegeben: Sie behindern und gefährden andere Menschen!

Die Postkarten sind in folgenden Fahrradläden kostenlos erhältlich:
Fahrradkiste Fürth, Königstraße 69
Fun und Sport, Friedrichstr. 16
Velomondial, Gebhardstr. 37
Zentralrad Fürth, Moststr. 25

 

spacer
spacer
Sonderbriefmarke „200 Jahre Fahrrad“
 
Anlässlich des 200. Geburtstags des Fahrrads gibt die Deutsche Post am 13. Juli eine Sonderbriefmarke heraus. Auf der 70 Cent-Marke ist die Laufmaschine von Karl Drais zu sehen..
 
spacer
spacer
Mobile Bürgerversammlung am 5 Juli.
Bei den Mobilen Bürgerversammlungen steuert der Oberbürgermeister mit Vertretern der Stadtspitze und Verwaltungsfachleuten interessante Projekte und Ziele in Nürnberger Stadtteilen mit dem Fahrrad an und diskutiert mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Die Themen, die bei den Touren behandelt werden, drehen sich um möglichst unterschiedliche Lebensbereiche der Bevölkerung.
Die dritte Radtour im Jahr 2017 findet am Mittwoch, den 5. Juli statt und führt durch den Nordosten Nürnbergs. Start ist um 17 Uhr am Hauptmarkt. Details finden sich unter

 

> Details finden sich unter
Sonder-Codiertermine im Juli

Neben den regulären Fahrradcodierterminen in der ADFC-Geschäftsstelle und am Hallplatz gibt es im Juli folgende Sondertermine:

Sa 15. Juli: 11 – 14 Uhr,
Schwabacher Str./Ecke Blumenstraße in Fürth, im Rahmen von „Stadtradeln Fürth“

Sa 22. Juli: 15 – 17 Uhr,
Tucherhof, Marienbergstr. 110, Nürnberg, im Rahmen des Polizeifests

Bei beiden Terminen ist keine Anmeldung erforderlich.
Bitte Personalausweis und Kaufbeleg nicht vergessen.

 

> Weitere Infos zur Codierung finden sich unter
Kurzfristige Tourenangebote – Auch für Rennradler und Mountain-Biker

Zusätzlich zu den im ADFC-Tourenprogramm veröffentlichten Radtouren gibt es die Möglichkeit, sich via Internet kurzfristig zu gemeinsamen Touren zusammenzufinden. Entsprechende Foren für Mountainbiker und Rennradler sind bereits etabliert; Touren für Normalräder sind ab diesem Jahr neu dabei.

> Weitere Informationen erhalten Sie unter
spacer
spacer
„Critical Mass“ am 28. Juli

Jeden letzten Freitag im Monat treffen sich Radfahrer um 18 Uhr vor dem Nürnberger Opernhaus, um gemeinsam durch die Stadt zu radeln. Mit der großen Zahl an Teilnehmern soll dabei auf die Rechte und Belange von Radfahrern hingewiesen werden. Welche Strecke gefahren wird, ergibt sich während der Critical Mass, denn es gibt keinen Veranstalter. Der nächste Termin ist am 28. Juli.

 

Sternfahrt zur neu eingeweihten Cadolzburg am 30. Juli

Im letzten Monat wurde die Cadolzburg feierlich als Museum eröffnet. Viel Prominenz war zugegen um das Erlebnismuseum der Öffentlichkeit zu übergeben. Und zu Ehren dieser Eröffnung wurde auch noch gleich der Hohenzollern-Radweg erweitert Auf neuen Radtrassen - auch nach Vorschlägen des ADFC Fürth - führt der Weg nun von Nürnberg über Fürth, Langenzenn, Cadolzburg und Heilsbronn bis nach Ansbach.
Anlass genug, diesen neuen Radweg entsprechend zu befahren. Und gleichzeitig die Cadolzburg zu besuchen? Wir haben jedenfalls für Sonntag, den 30. Juli eine Sternfahrt nach Cadolzburg geplant.
Es gibt hier 3 Touren. Eine führt von Nürnberg über Fürth auf dem Hohenzollern-Radweg nach Cadolzburg (ca. 40 km). Eine weitere wird von Erlangen nach Cadolzburg geleitet (ca. 50 km). Und auch Ansbach hat vor, eine Tour aus der Richtung Ansbach kommend nach Cadolzburg zu führen. Anschließend kann die Burg besichtigt werden - wir haben eine Spezialführung, zu der man sich aber vorher anmelden muss (Anmeldung per E-Mail unter burg-cadolzburg@bsv.bayern.de; Eintritt 7 € / 6 € ermäßigt).

Treffpunkt Nürnberg: 10 Uhr, Hauptmarkt, Schöner Brunnen
Treffpunkt Fürth: 11 Uhr, U-Bahnhof Stadthalle, am Kulturforum
Treffpunkt Erlangen: 10 Uhr, Freibad West, Damaschkestraße

 

spacer
spacer
ADFC-Aktivitäten in Fürth

Monatliches Treffen immer am 1. Mittwoch im Monat.

Termin:
Ort:
E-Mail:
Internet
Facebook
5. Juli, 19:30 Uhr
„Herr und Kaiser“, Kaiserstr. 89, 90762 Fürth
info@adfc-fuerth.de

                                       

ADFC-Aktivitäten im Nürnberger Land

Monatliches Treffen des „Forum Radfahren im Nürnberger Land“ am letzten Mittwoch im Monat
Termin:            26. Juli, 18:30 Uhr
Ort:                  Siehe Internetadresse
Internet:           http://landkreis.nuernberger-land.de/index.php?id=4565

ADFC-Aktivitäten in Schwabach

Allgemeines monatliches Treffen immer am 2. Montag im Monat

Termin:
Ort:
E-Mail:
Internet:
10. Juli, 19:30 Uhr
Restaurant „Melathron“, Südliche Ringstraße 22-26
schwabach@adfc-nuernberg.de

Monatliches Treffen zum Thema „Fahrradkonzeption für die Stadt Schwabach“
Termin + Ort auf Anfrage (Peter Zajdler, Telefon 09122/88 95 95, peter.zajdler@adfc-nuernberg.de)

Radler-Treff im Landkreis Roth

Termin:
Thema:
Ort
E-Mail:
Internet

11. Juli, 18 Uhr
lockere Feierabendradtour „Tour zum Nürnberger Hafenbug“ (25 km)
Kath. Kirche Wendelstein, Sperbersloher Str. 4 – 6
mail@alltagsradler.de

http://www.alltagsradler.de

 

ADFC-Termine in Nürnberg

Di 04.07. - Navi-Stammtisch
Am 1. Dienstag im Monat bietet die AG Fahrradnavigation ihren monatlichen Meinungsaustausch an. Ein Angebot sowohl an Einsteiger als auch an Experten der Navigation per GPS. Die Sprechstunde beginnt um 19.00 Uhr im ADFC-Infoladen.

Do 06.07. - Radler-Stammtisch
Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Kopernikus (im Krakauer Turm), Hintere Insel Schütt 34, 90403 Nürnberg. Beim Radler-Stammtisch finden Sie Fahrradbegeisterte und Gleichgesinnte! In geselliger Runde plaudern wir über das Fahrrad, das Radfahren und Dies und Das.

Fr 07.07. - Codierung bei der Polizeiwache, Pfannenschmiedsgasse 24
Von 14 - 16 Uhr, bitte Personalausweis und Kaufbeleg mitbringen.
Standardgebühr: 16,- € (ADFC-Mitglieder: 8,- €)

Mo 24.07. - Codierung im Infoladen – Mit Anmeldung!
Von 17.30 bis 19 Uhr, bitte Personalausweis und Kaufbeleg mitbringen.
Bitte vorab über den Infoladen anmelden und Bestätigung abwarten!
Standardgebühr: 16,- € (ADFC-Mitglieder: 8,- €)


               "Treffen der Arbeitsgruppen"

Interessenten sind herzlich eingeladen!
Treffpunkt ist immer der Infoladen in der Heroldstraße 2.

Mo
Di
Mo
Di
Mi
Mo
Do
Mo
Mi

03.07.
04.07.
10.07.
11.07
12.07.
17.07.
20.07.
24.07.
26.07.

AG Verkehr
Navi-Stammtisch
AG Infoladen
AG Radtouren
Aktiventreff
AG Verkehr
AG Technik
AG Codierung
Aktiventreff

19:30 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:00 Uhr
19:00 Uhr

 

 Impressum

Diese Informationen werden herausgegeben von:
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
Kreisverband Nürnberg und Umgebung e. V.
Heroldstraße 2
90408 Nürnberg

Tel:
FAX:
E-Mail:
Internet

0911/39 61 32
0911/33 56 87
kontakt@adfc-nuernberg.de
www.adfc-nuernberg.de

 

Abmelden   |   Impressum   Datenschutzerklärung